/ Über H-Mac

Über H-Mac

H-Mac ist ein junges Unternehmen, das wegen seines Engagements für die Umwelt und mit seiner überzeugenden Qualität erfolgreich ist.

2007 gründet Florence Hallouin, Ingenieurin, Industridesignerin und zweifache Mutter, das Unternehmen und geht damit 2009 in die Marktforschung.

 

                                                                                        2009                                                                                    
       
couche lavable hamac lauréat ministère de la recherche   Juni 2009: Als junges innovatives Startup gewinnt H-Mac den 1. Preis in der Kategorie "Verfahrenstechnik" in dem vom französischen Ministerium für Forschung und Hochschulwesen organisierten Wettbewerb.  
       
couche lavable hamac étoile du design   September 2009: H-Mac gewinnt den "Design Stern" für sein Design bei der APCI, "Association pour la promotion de la création industrielle", Verband zur Förderung innovativer Industrieunternehmen in Paris.  
       
couche lavable hamac prix innovation  

Oktober 2009: H-Mac wird als junges innovatives Unternehmen mit dem "Grand Prix de l'innovation" vom Pariser Rathaus ausgezeignet.

 
       

 

 

Im September 2009 trifft Florence auf Clémence Ossent, die zu ihrer Geschäftspartnerin wird.

Ein Team von Ingenieuren, Designern und Händlern entsteht, das das Ziel hat, Windeln zu entwickeln, die die Umwelt nicht belasten, perfekt sitzen, vor Nässe schützen und Spaß machen.

 
 
2010
 
couche lavable hamac concours ministère recherche  

Januar 2010: H-Mac gewinnt den "Label Sciencepôle Initiative" in Paris, den Kreations-Entwicklungspreises 

 
couche lavable hamac paris région lab  

November 2010: Der Preisträger H-Mac wird vom "Laboratoire Paris Région Innovation" unterstützt und die Stadt Paris gibt eine finanzielle Hilfe, um Kindergärten mit Hybridwindeln auszustatten.

 
       
2011   

couche lavable hamac fabrication france
 

Mai 2011: H-Mac wird mit dem Label "Origine France Garantie" ausgezeichnet und sichert somit Arbeitsplätze in Frankreich.

H-Mac ist damit in diesem Jahr die 4. Firma mit der "Made in France Garantie".

 
 couche lavable hamac trophée écologie
 

Juni 2011: H-Mac wird in der Kategorie "Familie" bei der "Trophées de l'écologie" in Paris unter dem Motto "Junges Unternehmen für nachhaltige und wünschenswerte Entwicklung für Umweltforschung" ausgezeichnet.

 
       
2012   
couche lavable hamac G20 YES  

Juni 2012: H-mac wird als Sprecher Frankreichs ausgewählt und fliegt nach Mexiko, um bei der G20 teilzunehmen.

Florence Hallouin, Gründerin der Firma, trifft Mexikos Präsident Felipe Calderon und repräsentiert damit, junge, für Umwelt engagierte Unternehmen.

 
couche lavable hamac couverture challenges  

Juni 2012: Florence Hallouin erscheint mit H-mac auf der Titelseite des Wirtschaftsmagazins Challenges unter der Überschrifft "Startup: Wo Sie investieren sollten"

 
       
couche lavable hamac innovation award  

September 2012: Obwohl sie weder in Deutschland bekannt ist noch auf dem deutschen Markt aktiv ist, gewinnt H-Mac  in der Kategorie "World of Baby Textiles" bei der Internationalen Fachmesse "Kind, Jugend und Bildung" in Köln mit ihrer Baby-Badebekleidung den "Innovation Awards 2012"!

 
       
couche lavable hamac trophée industrie  

November 2012: H-mac wird bei Wirtschaftsmagazin "Usine Nouvelle" in der Kategorie „Frauen und Innovationen“ ausgezeichnet.

 
maillot couche hamac étoile du design  

Dezember 2012: H-mac gewinnt den "Design-Stern"  bei "Beobachter für Design" für die Badebekleidung für Babys.

 

 

Lieferung innerhalb von 8-10 Tagen

Lieferung via DPD oder GLS

deutsche poste H macgls H mac